Auf dem Berufungsweg zur Wahrhaftigkeit

berufung-sabine-zierer

In den Anfangsphasen des Berufungsweges wollen wir angenehme Ratschläge und schnelle Lösungen für unsere Lernaufgaben. Wir sind erfreut, ungeduldig und möchten einen bestimmten Wunsch sofort oder sehr bald erfüllt bekommen. Das Leben lehrt uns dann etwas anderes. Unsere Träume verwirklichen sich nicht und wir verfangen uns in Gedanken, Worten, Taten und das Hamsterrad dreht irgendwann ohne Pause. Im Grunde unterliegt es der Unwissenheit über Ursache und Wirkung des Karmas. Das ist der Grundstein, um daraus den eigenen Lebensweg zu erkennen und zu verstehen. Da geht dann das erste Lichtlein auf, dass man nur selbst die Situation ändern kann. Es beginnt die eigene Entdeckungsreise zu sich selbst. In die tiefe des Bewusstseins des wahren Seelenkerns.

Jeder Mensch ist einzigartig und um den wahren Seelenkern zu enthüllen, ist der erste Schritt in der Stille durch Meditation, die Natur und Achtsamkeit das A und O um seine Antworten, Talente und Fähigkeiten zu entdecken. Somit auch das Herz zu öffnen und im Vertrauen den inneren Ruf zu folgen. Das sind die Anfänge auf dem Berufungsweg die eigene Wahrhaftigkeit zu finden. Schattenanteile und Glaubenssätze werden gelöst und die Entdeckungsreise zu den tiefsten Schätze deiner Seele beginnt. Der innere Kritiker hat immer weniger zu melden und die Illusionen lösen sich mit der Zeit auf. In dieser Zeit lernt man viel über sich selbst und seinem Unterbewusstsein und tritt somit gleichzeitig in die Bewusstseinsenfaltung ein. Das ist ein Weg von der 3. Dimension zur 5. Dimension, also der Schritt in die neue Zeit. Mit Verständnis, Respekt und Einfühlsamkeit aus dem Herzen mit bedingungsloser Liebe zu handeln und zu leben.

Bevor ich begann mein Bewusstsein umzuprogrammieren, hatte ich unzählige Male Karten legen lassen, Webinare angehört und Recherchen hinter mich gebracht. Die Tipps und Ratschläge waren interessant, aber irgendwie brachte mich das so gar nicht weiter in meinem Leben. Jetzt im Nachhinein weiß ich, dass es zu meinem Grundwissen meines Berufungswegs dazugehört. Selbst hat mich meine Intuition, die gedankenfreien Handlungen und meine Herzensentscheidungen, mein Studium des Lebens weitergebracht.

Mein bisheriges Leben zu verstehen begann, als ich im Frühjahr 2016 beschloss, dass ich nur noch meinem Herzen, meinen inneren Ruf folgen werde. Diese Entscheidung war der Weg zur Erkenntnis, zur Wahrhaftigkeit meiner Seelenessenz. Eine tiefere Entdeckungsreise zum eigenen Bewusstsein. Das Erwachen meines wahren Wesens. Der Mensch, der ich sein möchte und nicht der, den andere gerne hätten. Bin ein Querdenker, ein „Ja“ Sager zu mir selbst geworden. Ja ich bin, wie ich bin und das ist gut so.

Folge auch du gedankenfrei deinen Visionen. So werden sich dir zauberhafte Eingebungen offenbaren, die auch wertvoll für andere Menschen sind. Das ist deine Botschaft für die Welt. Lasse los, lebe im gegenwärtigen Moment und erfreue dich jeden Tag, dass du bald die Person sein wirst, die du in Wahrheit bist. Die Selbstliebe und deine Lebenslust werden dich tragen deine Selbstwerte zu leben und in die bedingungslose Liebe zu kommen. Dein wahrer Seelenkern wird sich enthüllen und du wirst alle Masken fallen lassen. Authentisch mit dir und der Welt.

Es ist mir ein großes Anliegen auch die negativen Dinge auf dem Berufungsweg auf den Tisch zu legen, denn sich das Leben schönreden und von rosa Wolken zu träumen, hat mir selbst viel Kummer beschert und nur kurzes Glück. Eigentlich wurde somit das Hamsterrad und das Gedankenkarusell nur noch schlimmer. Habe mich deshalb bewusst mit meinen Fehlern und Schatten beschäftigt. Der Heilungsweg war bis jetzt sehr herausfordernd, aber mit funkelnde Glitzer bestreut. Dennoch bin ich auch die schweren Zeiten sehr dankbar, denn das hat mich wach gerüttelt und zu dem wachsen lassen, was ich heute bin.

Eine große Hilfe bei der Bewusstseinsentwicklung war die Erfahrungslehre des Buddhismus. Da  geht es um die Entwicklung zweier Eigenschaften, um Weisheit und Mitgefühl zu erlangen. Begierde, Hass und Unwissenheit führt zu einem Leidensweg. Wünscht man sich Glück für andere, so wird man auch selbst Glück empfangen. Die Wahrheit über das Leben und der Bewusstheit seiner Seelenessenz zu erkennen und auch zu leben. Das führt zur Veränderung des Leidensweges. Gott und die Engel werden auch an deiner Seite sein. Denn Gott ist in dir, in deiner Seele. Das Licht in dir, ist das Licht Gottes. Das du ohne Überschattungen zum leuchten bringen wirst. Das ist die Anbindung an das göttliche Bewusstsein, das Christusbewusstsein des Lichtes und der Seele.

Um das Hamsterrad, das Gedankenkarusell  langfristig zu beenden, ist es sinnvoll sich mit seinen Schatten zu beschäftigen, um auch der Wahrheit ins Auge zu blicken. Dazu solltest du deine eigenen Ängste überwinden und den Heilungsweg antreten. Gebe zu, es kann heftig und anstrengend werden, aber es führt in die Befreiung. Du willst doch frei sein? Du möchtest doch glücklich, erfüllt und ausgeglichen dein wahres Selbst leben. Der Mensch, der du in Wirklichkeit bist!!

Das ist ja wohl das Schwierigste, das wahre Selbst zu erkennen und herauszufinden was Gott für einen Seelenplan für dich bereithält. Die eigene Botschaft, die dir Gott mitgegeben hat und die du in die Welt tragen sollst. Der Sinn daran ist, dass auf dem Weg dieser Suche, deine Herausforderungen und die damit verbundenen Lösungen, das Wissen und Verständnis zukünftig für andere Menschen dienlich sind. Die von Gott mitgegebene Botschaft kannst du so mit Liebe und Mitgefühl an Ratsuchende weitergeben. An Menschen die auch bereit sind im Auftrag des Himmels ihre Berufung, ihre Botschaft in Wahrhaftigkeit im positiven wie im glücklichen Sinne für sich selbst und für die Welt bewusst Leben wollen!

Die Berufung steckt in deinem tiefen Seelenkern. Eingebettet in dein Herz entspringt daraus die Wahrheit. Die Wahrhaftigkeit deiner Seelenessenz. der Mensch der du in Wahrheit bist. Authentisch in deinem wahren Wesen. Die Schönheit, die von Innen nach Außen leuchtet, wie ein goldener Diamant, dein Seelengold. Das tiefste deiner Seele. Deine eigene Botschaft, die du im Hier und Jetzt findest. Komme zur Ruhe und du wirst finden was du suchst.

Alles kommt und wirkt zur richtigen Zeit, wenn du dafür bereit bist. Sich bewusst zu verändern ist ein Lernprozess.

Entdecke dich im neuem Licht! Verbieg dich nicht für andere, das hast du schon zu langen getan und hat dir kein Glück gebracht.

Möchtest du deine Berufung leben? Kennst du deine eigene Botschaft?  Möchtest du deine eigenen Wahrheiten entdecken und der Mensch sein, der in Wirklichkeit bist? Möchtest du deinen Seelenkern enthüllen und deine Maske fallen lassen? Gerne berate ich dich, klick jetzt hier: https://sabinezierer.de/coaching/. Kennenlern Bonus: 10 Minuten GRATIS Bonus in einem Wert von 12,00€ geschenkt für dich!

Hier kannst du meine Bewusstseinsentfaltung lesen, klick jetzt hier: https://lotusbluetenherz.de/ueber-mich/

 

Wünsche dir Licht und Liebe

Deine Sabine

12 Kommentare

  1. Pingback:Engel der Wahrhaftigkeit - Sabine Zierer

  2. Pingback:Die Facetten von Herzblut & Visionen - Sabine Zierer

  3. Pingback:Schreibmedizin - Gib dir die Dosis! - Sabine Zierer

  4. Pingback:Allumfassendes Glück - lotusbluetenherz.de

  5. Pingback:Allumfassendes Glück - Sabine Zierer

  6. Pingback:Der freie Geist - Sabine Zierer

  7. Pingback:Aus der Abhängigkeit in die Unabhängigkeit finden - Sabine Zierer

  8. Pingback:Reicht Spiritualität für die Selbstfindung aus? - Sabine Zierer

  9. Pingback:Die Zeit des emotionsloses Fühlens - Sabine Zierer

  10. Pingback:Die Zeit des emotionslosen Fühlens - Sabine Zierer

  11. Pingback:Engel der Wahrhaftigkeit - Sabine Zierer

  12. Pingback:Dankbar zu sein hat eine immense Wirkung auf unseren Organismus. - Sabine Zierer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.