Seelenliebe Meisterschaft Teil 1

Meine Erfahrungen mit der Seelenliebe Meisterschaft.

Oh ja, wie wahr! Die Seelenliebe ist die Meisterschaft zu einem Selbst. Ein Dualseelenfeuer seines gleichen. Anfangs die Illusion von magischer Liebe, die nicht zu enden scheint und dann das Böse erwachen. Keine Liebe die gleich lange gelebt werden darf. Nein es wird Spiritus ins Feuer gegossen ohne Ende. Die Feuerstelle ist groß und die Flammen ragen weit hinauf. Um die Situation zu klären, verbrennt man sich andauernd die Finger. Hinsetzen und ausruhen, keine Chance, denn der Hintern brennt irgendwann auch Lichterloh.

Was hat nun die Dualseele für einen Sinn!? Wieso ist das nur so kompliziert? Welche Geschenke verbirgt die Seelenliebe Meisterschaft?

Es darf eine einzigartige Liebe erlebt werden, die nicht von dieser Welt erscheint. Eine magische Liebe mit elektrisierenden Momenten, die durch den ganzen Körper glitten. Ein Gefühl von Zuhause angekommen zu sein. Eine Geborgenheit und Harmonie der extra Klasse. Das macht uns süchtig. Dennoch die nackte Wahrheit bleibt nicht aus. Wenn dann Herausforderungen und Situationen entstehen, die wie ein Teufelskreis einfach nicht zu klären sind. Was früher bei anderen Beziehungen normal und relaxed war, wird bei Dualseelen eine Katastrophe. Es entstehen auch neue Themen, die nie in deinem Leben zur Debatte standen.

Man fragt sich, wo kommt das alles her? Was soll das ganze Spiel? Bis zu dem Zeitpunkt ist uns auch nicht wirklich bewusst, dass wir uns eine Dualseele geangelt haben. Das war auch gut so, sonst wären wir mit Vollgas davon gerannt. Das ist aber auch ein Irrtum, weil es gar nicht möglich gewesen wäre. Der Bann der Liebe, der Sog, der tiefen Liebe im Herzen hätte uns wie ein Bumerang automatisch wieder zurück gebracht. Also weglaufen ist sinnlos. Wieso ist das nur so kompliziert? Na denn die Dualseelenliebe dient unseren Seelenplan. Durch das Gefühl im Labyrinth der magischen Liebe gefangen zu sein beginnt ein heftiger Herzschmerz und Sehnsucht, bis zur Bewusstlosigkeit.

Das Ego schreit wie verrückt: “ Ich will die Nähe wieder spüren, Ich kann ohne mein Dual nicht leben etc.“ Alles ein Trugschluss, denn die Seele sucht nicht die Liebe der Dualseele, sondern die Liebe zu sich selbst. Alles was du dir von anderen wünscht, sind deine eigenen Sehnsüchte. Erst wenn wir am Boden zerstört sind wissen wir, dass es aus dem Labyrinth ein Ausweg gefunden werden muss. Denn man ist ja hier auf Erden um zu leben und nicht im dauerhaften Selbstmitleid zu schweben. An diesem Punkt beginnt der Heilungsweg. Informationen über das Thema lässt uns vieles anders sehen und wir fühlen Erleichterung. Sozusagen geht uns ein Licht auf. Die Dualseele zeigt uns massiv bewusste und unbewusste Glaubenssätze, Schattenanteile und Gelübde aus diesem Leben und anderen Inkarnationen auf. Ein Geschenk des Himmels, das wir aber am Anfang nicht verstehen.

Schritt für Schritt lösen wir einige auf und es kommt das eigene Erwachen. Lösungen, Motivation und Wille werden immer stärker. Glücksmomente, Talente und Fähigkeiten kommen zum Vorschein, die verborgen in uns lagen. Aus diesem Grund hat die Dualseele uns vieles gespiegelt. Um die Schätze unserer Seele zu entdecken. Um zur Wahrhaftigkeit unserer Seelenessenz zu finden. Unsere Selbstliebe zum Blühen zu bringen und auch in bedingungsloser Liebe leben zu lernen. Um dann sich eine Bewusstseinsebene zu schwingen. Für mich geht hier die Dualseelenliebe zu Ende. Denn nicht jede Seelenliebe Meisterschaft ist gleich. Das Zwillingsseelenlicht leuchtet meines Weges.

Jetzt am Ende der Dualseelenliebe kann ich sagen, dass man sich selbst auch in die Trance der Glückseligkeit beamen kann. Ein Gefühl in sich selbst angekommen zu sein. Zuhause in der eigenen Seele. Aufzuschwingen in die 5. Dimension zum wahren Kern meines Herzens. Auch wenn der Fokus mal kurz verloren geht, dann weiß ich, dass ich ein machtvolles Schöpferwesen bin und mich selbst wieder in die Glückseligkeit beamen kann.

Über 50 Blogartikel, 3eBooks und eine Dualseelen Heilreise habe ich über das Thema Dualseelenliebe geschrieben und veröffentlicht. Jetzt reinlesen: http://sabinezierer.de/category/seelenliebe/. Denn das könnt ich hier nicht alles schreiben. In den Blogartikeln sind Lösungen und Erfahrungen genau erklärt. Die ich persönlich zu diesem Thema erkannt und erlebt habe.

 

Licht und Liebe

Deine Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.