Dualseelenliebe und Glaubenssätze

dualseelenbolg-sabine-zierer

Eine Dualseelenliebe verbirgt ein großes Geschenk in sich. Es werden uns Glaubensmuster und Schattenanteile von der Dualseele gespiegelt, die wir unbewusst oder auch bewusst im Unterbewusstsein gespeichert haben. Geprägt von der Kindheit, Gesellschaft und aus anderen Inkarnationen. Die aus Erfahrungen, Gefühlen, Gedanken und Worte manifestiert wurden. Aus Unwissenheit verstärkten sich die Glaubenssätze. Die Spiegelung der Dualseele ist daher sehr wertvoll. So kann Schritt für Schritt einiges geheilt werden. Zum Beispiel die negativen Gedanken in positive Affirmationen umwandeln und langsam aber sicher wieder sein Unterbewusstsein umprogrammieren.

Niemand ist verantwortlich für die Etnscheidungen des anderen, sondern du sollst die Spiegelungen erkennen und die Glaubenssätze lösen. Oft werden auch dieselben Fehler gemacht, weil es die gleichen Entscheidungen sind, wie bei deinem gegenüber. Bedenke bitte! Deine Entscheidungen sollen das Glück des anderen nicht beeinflussen.

Bedenke auch die Schwingungen des Universums. Dein Denken, deine Worte und Taten treten mit dem Gesetz der Resonanz in Kraft. Du bist der Schöpfer deines Lebens. Das was du denkst und fühlst, bist du und wirst du sein!

Von Herz zu Herz!

Deine Sabine

 

5 Kommentare

  1. Pingback:Öffne deine Schatzkiste und entdecke den Diamanten in dir - Sabine Zierer

  2. Pingback:Glaubensätze bis zum abwinken auflösen :-) - Sabine Zierer

  3. Pingback:Illusionen und Dualseelenliebe - Sabine Zierer

  4. Pingback:Bedeutung der Entwicklungsphasen und Dimensionen bei der Seelenliebe

  5. Pingback:Seelenliebe Meisterschaft - Sabine Zierer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.