Bedingungslose Liebe

bedingungslose-liebe.seelenliebe-sabine-zierer

Die Selbstliebe ist der Beginn zur wahren Seelenessenz auf dem Weg zur Berufung. Darauf folgt im Zeichen des vollkommenen Vergebens die bedingungslose Liebe. Wie das Wort schon so schön sagt: »Bedingungslose Liebe ist ohne Bedingung«. Es ist auch nicht die menschliche Liebe gemeint, denn die ist mit Bedingungen verknüpft. Bestimmte Forderungen und Begrenzungen in irgendeiner Weise. Die bedingungslose Liebe ist polar, ohne Raum und Zeit. Es wird nicht aus dem Verstand gehandelt, sondern aus dem Herzen (Herz Chakra). Die bedingungslose Liebe beurteilt, bestraft oder vergleicht nicht. Bedingungslos sich und andere zu lieben ist eine Freiheit der Grenzenlosigkeit. Eine sanfte und heilende Energie auf allen Ebenen.

 

BEDINGUNGSLOSE LIEBE IN EINER BEZIEHUNG

Das Wort bedingungslos wird oft falsch definiert. Meistens wird geglaubt, dass es bei der bedingungslose Liebe nur darum geht, alles dafür zu tun oder aufzugeben, um eine Liebesbeziehung aufrecht zu erhalten, oder seinem Partner zu gefallen. Dies ist ein Trugschluss. In erster Linie geht es darum, diesen geliebten Menschen mit all seinem Positiven und auch negativen Schatten zu akzeptieren. Kannst du dies bei deinem Partner? Bedingungslose Liebe zu leben in allen Phasen einer Liebesbeziehung? Hast du dir diese Frage mit ja beantwortet, dann steht eurem Glück nichts im Wege. Eure gemeinsame Vereinigung zum Ausgleich für Körper, Geist und Seele ist Gewiss. In einer Partnerschaft soll es nicht müssen heißen, sondern dürfen! Gibt es einen Punkt, den du nicht bei deinem Liebenden akzeptierst, wird es immer zwischen euch stehen. Es wird dann nicht bedingungslos geliebt. Was ist es, das dich ablehnend wirken lässt und dir nicht gefällt? Am besten sprecht über dieses Problem, das dich stört. Kann es geändert werden? Bereit für einen neuen, nächsten Schritt? Schaut beide auf eure eigenen Schatten. In einer Beziehung gibt es beidseitige Dinge, die gelöst, akzeptiert oder beachtet werden sollten. Kann in dieser Beziehung nicht bedingungslos geliebt werden, trotz starker Liebe? Dann wird es wohl eine Dualseelenliebe sein. Da muss ich leider sagen: »Bei Dualseelenverbindungen kann man es drehen und wenden wie man will. Es entsteht bei allem ein Teufelskreis. Trotz inniger Liebe, Bemühungen, Diskussionen und Wille gibt es keine Einigung. Es ist leider so vorausbestimmt. Um getrennt voneinander zu lernen und zu wachsen. Das dient dem eigenen Seelenplan. Gott hat großes mit dir vor. Lieber Dualseelen Liebender, sie es als Geschenk Gottes und beginne deinen Heilungsweg.

 

Licht und Liebe

Deine Sabine

Ein Kommentar

  1. Pingback:Liebe, liebe und nochmals Liebe - Sabine Zierer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.